..:: H A U S ::..

Unser neues
Zuhause

05.04.2014
Blowerdoortest und erste Woche im Haus
Der Umzug ist geschafft. Mit vielen fleißigen Händen konnte innerhalb kürzester Zeit am letzten Samstag (29.03.) der Umzug von der Wohnung zum Haus durchgeführt werden.

Anschließend gab es lecker Gegrilltes zum Mittag und zum Kaffee frisch gebackenen Kuchen. Damit konnte gleich der neue Grill eingeweiht werden.

Während die Männer die Möbel in den LKW ein und wieder ausgeladen haben, haben die Frauen das Haus auf Fordermann gebracht und die Fenster und ankommenden Möbel geputzt.

Am Dienstag, den 1. April, wurde auch der Blowerdoortest durchgeführt. Wir haben mit einem recht guten Wert bestanden und damit wurde auch bestätigt, dass das Haus Luftdicht ist.

Nun wohnen wir bereits eine Ganze Woche im Haus und es ist recht ruhig. Viel ruhiger als in der alten Wohnung. Wir haben zwar noch nicht alle Kisten ausgepackt, aber das kommt noch.

Ein paar Lampen fehlen auch noch, dafür haben wir aber schon den Netzwerkschrank fertig angeschlossen und verkabelt. Jetzt muss nur noch die Telekom bzw. O2 es hinbekommen, dass wir auch wieder Internet haben und telefonieren können.

Auf den Fotos gibt es ein paar Eindrücke, wie die Zimmer aktuell eingerichtet sind.

Weitere Blogeinträge und Fotos folgen, denn jetzt müssen die Außenanlagen, wie Carport, Terrasse, Zaun, Garten und Wege gemacht werden.
26.03.2014
Probekochen und Kleinigkeiten
Gestern haben wir das erste Mal unsere neue Küche zum Kochen benutzt. Sozusagen gab es ein Probekochen mit dem neuen Kochfeld und es hat geschmeckt.

Weiterhin haben wir hier und da schon ein paar Lampen angebracht und weiterers Material aus der Wohnung ins Haus gebracht.

Jetzt kann man auch schon schön TV schauen mit ordentlichem Sound.

Und Mario's "Spielzimmer" ist auch schon eingerichtet.
24.03.2014
Erste Möbel sind umgezogen
Heute haben wir den Deckenventilator für die Wohnstube zusammen- und angebaut. Nach einem kurzen Funktionstest hing er weiterhin an der Decke.

Danach haben wir viel Kleinkram wie Gläser und Tassen schon ins Haus gefahren und in die Küche eingeräumt.

Auch im Wohnbereich sind schon die ersten kleinen Schränke umgezogen. Das TV-Gerät haben wir dieses Mal an die Wand gehangen und es funktioniert schon :)
Der Umzug ist geschafft. Mit vielen fleißigen Händen konnte innerhalb kürzester Zeit am letzten Samstag (29.03.) der Umzug von der Wohnung zum Haus durchgeführt werden.

Anschließend gab es lecker Gegrilltes zum Mittag und zum Kaffee frisch gebackenen Kuchen. Damit konnte gleich der neue Grill eingeweiht werden.

Während die Männer die Möbel in den LKW ein und wieder ausgeladen haben, haben die Frauen das Haus auf Fordermann gebracht und die Fenster und ankommenden Möbel geputzt.

Am Dienstag, den 1. April, wurde auch der Blowerdoortest durchgeführt. Wir haben mit einem recht guten Wert bestanden und damit wurde auch bestätigt, dass das Haus Luftdicht ist.

Nun wohnen wir bereits eine Ganze Woche im Haus und es ist recht ruhig. Viel ruhiger als in der alten Wohnung. Wir haben zwar noch nicht alle Kisten ausgepackt, aber das kommt noch.

Ein paar Lampen fehlen auch noch, dafür haben wir aber schon den Netzwerkschrank fertig angeschlossen und verkabelt. Jetzt muss nur noch die Telekom bzw. O2 es hinbekommen, dass wir auch wieder Internet haben und telefonieren können.

Auf den Fotos gibt es ein paar Eindrücke, wie die Zimmer aktuell eingerichtet sind.

Weitere Blogeinträge und Fotos folgen, denn jetzt müssen die Außenanlagen, wie Carport, Terrasse, Zaun, Garten und Wege gemacht werden.


Gestern haben wir das erste Mal unsere neue Küche zum Kochen benutzt. Sozusagen gab es ein Probekochen mit dem neuen Kochfeld und es hat geschmeckt.

Weiterhin haben wir hier und da schon ein paar Lampen angebracht und weiterers Material aus der Wohnung ins Haus gebracht.

Jetzt kann man auch schon schön TV schauen mit ordentlichem Sound.

Und Mario's "Spielzimmer" ist auch schon eingerichtet.


Heute haben wir den Deckenventilator für die Wohnstube zusammen- und angebaut. Nach einem kurzen Funktionstest hing er weiterhin an der Decke.

Danach haben wir viel Kleinkram wie Gläser und Tassen schon ins Haus gefahren und in die Küche eingeräumt.

Auch im Wohnbereich sind schon die ersten kleinen Schränke umgezogen. Das TV-Gerät haben wir dieses Mal an die Wand gehangen und es funktioniert schon :)


« zurück Eintrag 1 bis 3 von 3 vorwärts »
Alle Einträge