..:: H A U S ::..

Unser neues
Zuhause

22.03.2014
Inbetriebnahme der Küchengeräte
Seit heute haben wir Umzugsurlaub :)

Wir haben heute für die Spüle in der Küche den Wasserhahn eingebaut. Weiterhin haben wir den Geschirrspüler richtig eingebaut und angeschlossen. Auch ein kurzer Spültest wurde durchgeführt, um festzustellen, ob es irgendwo eine undichte Stelle gibt.

Danach haben wir noch den Kühlschrank an die richtige Stelle gestellt und auch in Betrieb genommen. Die ersten Getränke werden schon gekühlt.

Zusätzlich wurden die ersten Wandtatoos an die Wand und Tür gebracht ;)

Während des kurzen Testes unserer Pfannen und Töpfe auf dem neuen Kochfeld haben wir festgestellt, dass keine Pfanne mehr nutzbar ist. Die Töpfe funktionieren dafür alle.


16.03.2014
Arbeitsplatten zurechtgesägt für Kochfeld und Spüle
Heute haben wir uns wieder einmal Andreas zu Hilfe geholt, um die Arbeitsplatten für das Kochfeld und die Spüle auszusägen. Da die Arbeitsplatten Maßanfertigungen sind, haben wir lieber 5 Mal gemessen und geprüft, bevor es dann wirklich zum Aussägen ging.

Die Kochinsel haben wir ebenfalls an dem Platz aufgestellt, wo sie auch zukünftig stehen wird. Nachdem dann alle Schränke miteinander befestigt wurden, wurde dann auch die Arbeitsplatte darauf befestigt.

Anschließend dann das Kochfeld eingebaut und an den Strom angeschlossen. Ein kurzer Einschalttest zeigte, dass alles korrekt angeschlossen wurde, zumindest kam keine Sicherung ;)

Die Arbeitsplatte für die Spüle haben wir auch gleich noch fertig ausgesägt und auf den Schränken befestigt. Danach gleich die Spüle eingebaut und angeschlossen. Nächstes Mal ist noch der Wasserhahn dran.

Der Countdown für den Einzug läuft!
15.03.2014
Aufräumarbeiten und Putzen
Heute haben wir die ganzen Restmaterialien aus dem Haus verbannt, welche übrig sind und nicht mehr benötigt werden.

Die Arbeiten im Obergeschoss sind abgeschlossen und hier und da höchsten noch kleine Ausbesserungen notwendig.

Wir haben dann heute auch unsere Treppe wieder ausgepackt und jetzt erstarhlt sie wieder im vollen Glanze, sofern nicht der Staub stärker ist ;) Damit ist das Betreten der oberen Etage nur noch mit Hausschuhen erlaubt.

Weiterhin haben wir im Obergeschoss alle Zimmer einmal durchgewischt und eine Grundreinigung durchgeführt. Auch die Dusche wurde mal richtig mit Glasreiniger geputzt. So richtig sauber und ohne Dreck und Staub schaut das ganze gleich noch besser aus.
13.03.2014
Das erste Wasser in der Whirlpoolwanne
Heute haben wir das erste Wasser in die Whirlpoolwanne eingelassen. Mit Musik von Radio PSR und blauer Beleuchtung lief das Wasser in die Wanne, bis es die LED-Lämpchen bedeckte. Danach haben wir einmal den Whirlpool angeschaltet und es sprudelte wie verrückt.

Die Toiletten sind jetzt auch fertig und benutzbar und wurden bereits getestet ;)

Danach konnte man auch direkt die Waschbecken benutzen, um sich die Hände zuwaschen.

Wir haben dann noch die Schubladen der Waschtische fertig zusammengebaut. Unten im Gäste-WC passte alles. Oben im Doppelwaschtisch muss der Klempner noch einmal den Abfluss anpassen, ansonsten gehen die oberen Schubfächer nicht zu.

Die Duschwände sind auch gestellt, allerdings steht noch ein Hinweis dran, dass 24h die Dusche nicht verwendet werden soll.

Auf dem letzten Bild sieht man dann noch den Geschirrspüler und den neuen Kühlschrank verpackt in einer Schutzfolie.
12.03.2014
Klempnerarbeiten befinden sich in der Endphase
Heute war der Klempner im Haus und hat überall die Wasseranschlüsse für die Waschtische und Whirlpoolwanne vorbereitet. Auch die Dusche hat er bereits fertig montiert. Zusätzlich wurde endlich die Whirlpoolwanne in das Obergeschoss geschafft und steht nun schon im richtigen Raum. :)

Auch die Türzargen wurden vom Trockenbauer schon eingebaut, so dass man bald die Türen schließen kann.
Seit heute haben wir Umzugsurlaub :)

Wir haben heute für die Spüle in der Küche den Wasserhahn eingebaut. Weiterhin haben wir den Geschirrspüler richtig eingebaut und angeschlossen. Auch ein kurzer Spültest wurde durchgeführt, um festzustellen, ob es irgendwo eine undichte Stelle gibt.

Danach haben wir noch den Kühlschrank an die richtige Stelle gestellt und auch in Betrieb genommen. Die ersten Getränke werden schon gekühlt.

Zusätzlich wurden die ersten Wandtatoos an die Wand und Tür gebracht ;)

Während des kurzen Testes unserer Pfannen und Töpfe auf dem neuen Kochfeld haben wir festgestellt, dass keine Pfanne mehr nutzbar ist. Die Töpfe funktionieren dafür alle.




Heute haben wir uns wieder einmal Andreas zu Hilfe geholt, um die Arbeitsplatten für das Kochfeld und die Spüle auszusägen. Da die Arbeitsplatten Maßanfertigungen sind, haben wir lieber 5 Mal gemessen und geprüft, bevor es dann wirklich zum Aussägen ging.

Die Kochinsel haben wir ebenfalls an dem Platz aufgestellt, wo sie auch zukünftig stehen wird. Nachdem dann alle Schränke miteinander befestigt wurden, wurde dann auch die Arbeitsplatte darauf befestigt.

Anschließend dann das Kochfeld eingebaut und an den Strom angeschlossen. Ein kurzer Einschalttest zeigte, dass alles korrekt angeschlossen wurde, zumindest kam keine Sicherung ;)

Die Arbeitsplatte für die Spüle haben wir auch gleich noch fertig ausgesägt und auf den Schränken befestigt. Danach gleich die Spüle eingebaut und angeschlossen. Nächstes Mal ist noch der Wasserhahn dran.

Der Countdown für den Einzug läuft!


Heute haben wir die ganzen Restmaterialien aus dem Haus verbannt, welche übrig sind und nicht mehr benötigt werden.

Die Arbeiten im Obergeschoss sind abgeschlossen und hier und da höchsten noch kleine Ausbesserungen notwendig.

Wir haben dann heute auch unsere Treppe wieder ausgepackt und jetzt erstarhlt sie wieder im vollen Glanze, sofern nicht der Staub stärker ist ;) Damit ist das Betreten der oberen Etage nur noch mit Hausschuhen erlaubt.

Weiterhin haben wir im Obergeschoss alle Zimmer einmal durchgewischt und eine Grundreinigung durchgeführt. Auch die Dusche wurde mal richtig mit Glasreiniger geputzt. So richtig sauber und ohne Dreck und Staub schaut das ganze gleich noch besser aus.


Heute haben wir das erste Wasser in die Whirlpoolwanne eingelassen. Mit Musik von Radio PSR und blauer Beleuchtung lief das Wasser in die Wanne, bis es die LED-Lämpchen bedeckte. Danach haben wir einmal den Whirlpool angeschaltet und es sprudelte wie verrückt.

Die Toiletten sind jetzt auch fertig und benutzbar und wurden bereits getestet ;)

Danach konnte man auch direkt die Waschbecken benutzen, um sich die Hände zuwaschen.

Wir haben dann noch die Schubladen der Waschtische fertig zusammengebaut. Unten im Gäste-WC passte alles. Oben im Doppelwaschtisch muss der Klempner noch einmal den Abfluss anpassen, ansonsten gehen die oberen Schubfächer nicht zu.

Die Duschwände sind auch gestellt, allerdings steht noch ein Hinweis dran, dass 24h die Dusche nicht verwendet werden soll.

Auf dem letzten Bild sieht man dann noch den Geschirrspüler und den neuen Kühlschrank verpackt in einer Schutzfolie.


Heute war der Klempner im Haus und hat überall die Wasseranschlüsse für die Waschtische und Whirlpoolwanne vorbereitet. Auch die Dusche hat er bereits fertig montiert. Zusätzlich wurde endlich die Whirlpoolwanne in das Obergeschoss geschafft und steht nun schon im richtigen Raum. :)

Auch die Türzargen wurden vom Trockenbauer schon eingebaut, so dass man bald die Türen schließen kann.


« zurück Eintrag 1 bis 5 von 43 vorwärts »
Alle Einträge